Innovation - hilfreich, wenn gut durchdacht

Der Begriff der Innovation hat immer zwei Seiten.
Zum Einen beinhaltet er den Wechsel oder die Änderung von Bestehendem.
Zum Anderen versteht sich Innovation als Erschaffung gänzlich neuer Konzepte. In unserer täglichen Arbeit sind wir uns dieser Doppeldeutigkeit stets bewusst.

Deshalb gehen wir bei der Betrachtung unserer Kunden-Projekte immer auf die Frage ein welche Art der Innovation unser Kunde benötigt.
Hiervon ausgehend entwickeln wir das Gesamtprojekt; die Designs, die programmier-technischen Aspekte und die Methodik um das Projekt von Beginn an bestmöglich auf dem Markt, bei der Zielgruppe und in Suchmaschinen zu positionieren.

Innovation ist mehr als "nur" gute Ideen
Wer von der Außenwelt als innovativ Wahrgenommen werden will darf nicht nur gute Ideen haben. Die haben viele.
Viel wichtiger ist es diese guten Ideen zur richtigen Zeit zu haben. Da wir dies wissen und leben, lernen wir in der Projekt-Vorbereitung viel über die Zielgruppe, den Markt und die Möglichkeiten unserer Kunden.
Denn nur dann wird das Ergebnis mehr als nur eine gute Idee.

Was unterscheidet uns also von anderen?

  • Ein breit aufgestelltes Know-How
  • 20 Jahre Erfahrung
  • Anwenderorientierte Lösungen
  • Kommerzielles Verständnis
  • Starke grafische Darstellung die Sie optimal präsentiert
  • Kundenorientiertes Innovationsverständnis

Innovative Technologien

Zu den innovativen Technologien auf die web-vision setzt gehören:

  • Proxy Caches
  • Server Virtualisierung und Cloud Services inhouse
  • Software as a Service
  • Caretaker
  • HTML5 und CSS3 mit Compass, Sass, Less
  • Automatisiertes Testing mit Mink, Beat und Selenium Grid
  • Integriertes Projektmanagement und Deployment mit Jira, Stash, Bamboo, Confluence